Hüfterkrankungen - von der konservativen Therapie bis zum Ersatz


Datum: am 05.12.2017 von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Elisana, Museumstraße 31a, 4020 Linz    


Inhalt:

Bei der Hüftgelenksabnützung handelt es sich um eine häufige Erkrankung welche ab dem 65 LJ. häufiger als etwa Bluthochdruck oder Herzerkrankung auftritt.

Durch zunehmende Lebenserwartung aber auch durch den zunehmenden Gelenkersatz bei Hüftgelenksabnützung wird es in Zukunft zu einer deutlichen Zunahme der künstlichen Gelenkversorgung kommen.

In diesem Vortrag werden die klinischen Beschwerden, die Ursachen, die Anatomie und die Möglichkeiten der konservativen und vor allem der chirurgischen Versorgung erklärt und dargestellt

Vortragender: OA Dr. Christian Döttl, Spezialambulanz Sportorthopädie (Hüfte) am Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern

 


Zurück zur Übersicht

 


Buchungsanfrage

Reservieren Sie hier die passenden Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung.

zum Buchungsformular

forte Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
« December »

Teaserbox

Medikcal - Zentrum für ambulante Adipositas Therapie forte PATIENTENUNIVERSITÄT