forte Patientenuniversität: Stimmveränderungen und Beschwerden beim Schlucken und der Nahrungsaufnahme – Tipps der Logopädin


Datum: am 13.12.2016 von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Forte Fortbildungszentrum, Museumstraße 31, 4020 Linz


Inhalt:

Stimm- und Kehlkopfveränderungen im Alter

Der biologische Alterungsprozess verläuft individuell sehr unterschiedlich. Jedoch wird im  Alter so manches mühsamer: Gelenke schmerzen, Sehen und Hören werden schlechter und bei einigen verändert sich auch die Stimme. Sie erscheint heiser, brüchig, knarrend, leise. Zusätzlich führt die zunehmende Trockenheit der Schleimhäute zu Räusperzwang und Globusgefühl. Ca. 20% der über 60-Jährigen weisen eine Altersstimmstörung auf.  Es  besteht jedoch gerade im vorangeschrittenen Lebensalter ein hoher Kommunikationsbedarf!

In diesem Vortrag wird neben den anatomischen Gegebenheiten auf die Stimmphysiologie und deren Veränderungen eingegangen. Aber auch krankheitsbedingte Stimmstörungen wie beispielweise bei Mb. Parkinson oder nach Schlaganfall werden besprochen. Besonderen Wert wird auf die Prävention von Stimmveränderungen bzw. das tägliche kleine Stimmtraining gelegt. Hier werden Möglichkeiten aufgezeigt, seine Stimme „fit“ zu halten!

Referentin:
Susanne Beham, Logopädin auf der Abteilung Physikalisch Medizin und Rehabilitation am Krankenhaus der Elisabethinen Linz


Zurück zur Übersicht

 


Buchungsanfrage

Reservieren Sie hier die passenden Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung.

zum Buchungsformular

forte Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
« June »

Teaserbox

forte PATIENTENUNIVERSITÄT elisana - Zentrum für ganzheitliche Gesundheit